Dr. Thomas Hübener
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
University of Rostock
Institute of Biosciences Department of Botany
and Botanical Garden
Wismarsche Strasse 44/45
18051 Rostock,
Germany
Tel. +49(0)381/498-6210 (direct)
Tel. +49(0)381/498-6201 (secretary)
Fax +49(0)381/498-6202

email. thomas.huebener(at)uni-rostock.de

Curriculum vitae

Geboren: 24.9.1956, Granzin - Mecklenburg
Familienstand: verheiratet, vier Kinder
Staatsangehörigkeit: deutsch

  • 1978 - 1983: Studium `Marine Ökologie`, Universität Rostock.
  • 1982/83: Diplomarbeit: ”Phytoplanktonuntersuchungen in der Ostsee (Beltsee bis Gotlandsee) März 1982 bis März 1983”).
  • 1983 - 1988: wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Allgemeine & Spezielle Botanik, Sektion Biologie der Universität Rostock.
  • 1987: Promotion (”Autökologisch-soziologische Untersuchungen an der Algenvegetation des Warnow-Einzugsgebietes”).
  • 02.1988 – 01.1990: Wasserwirtschaftsdirektion Küste, Arbeitsgruppenleiter „Sanierung Fließgewässer“
  • 02.1990 – 10.1994: Institut für Kommunalhygiene, Bereich Medizin, Univ. Rostock, Laborleiter Umwelttoxikologie
  • 11.1994 – 10.1999: wissenschaftlicher Assistent, Lehrstuhl für Allg. & Spezielle Botanik, Institut für Biowissenschaften, Univ. Rostock
  • seit 11.1999: wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl für Allg. & Spezielle Botanik, Institut für Biowissenschaften, Univ. Rostock

Lehrinhalte: Grundvorlesung Allgemeine Botanik, Spezielle Botanik Niedere Pflanzen
Forschungsschwerpunkte: Systematik und Ökologie von Diatomeen; rezente und paläolimnologische Indikationsnutzung der Diatomeen (link zur AG Phykologie)